Telekom Logo Telekom - Erleben was verbindet

So klappt's mit dem Hausanschluss

Der Bauherren-Service hilft Ihnen dabei!

Erlebnisse eines Bauherren: Vom Fundament bis zum vernetzten Zuhause

Herr A. Peters hat sich seinen lang gehegten Wunsch erfüllt: Der Bau eines eigenen Zuhauses. In einem dreiteiligen Artikel berichtet Herr Peters über die Tücken bei der Planung – von der Grundstückssuche, notwendigen Versicherungen bis zur Beantragung des Hausanschlusses über den Telekom Bauherren-Service – und warum man auf keinen Fall „die Kosten Pi mal Daumen“ kalkulieren sollte.

  • Teil 1: Das Fundament

    Teil 1: Das Fundament

    Erfahren Sie in diesem ersten Teil des Bautagebuchs wichtige Erkentnisse zur Grundstückssuche und worauf man bei der Finanzierung achten sollte.

    Mehr zum Fundament
  • Teil 2: Der Rohbau

    Teil 2: Der Rohbau

    Das müssen Sie über Versicherungen wissen und wie Sie Ihren Hausanschluss für Internet, TV & Telefon in wenigen Schritten beantragen.

    Mehr über den Rohbau
  • Teil 3: Das Innenleben

    Teil 3: Innenleben

    Lieber kabelbasiertes oder drahtloses Internet? Und erfahren Sie was heute schon mit intelligenter Hausvernetzung möglich ist.

    Mehr zum Innenleben

Ein zuverlässiger Partner für Ihr Bauvorhaben

Sicherlich möchten Sie pünktlich zum Einzug einen funktionierenden Telefon- und Internetanschluss haben, ganz ohne unnötiges Warten. Deshalb sollten Sie sich frühzeitig informieren und einen kompetenten Partner an die Seite holen. Genau dafür ist der Telekom Bauherren-Service da, wir kümmern uns um alle technischen und organisatorischen Details rund um Ihren Hausanschluss.

So funktioniert‘s:

  • Beauftragung des
    Hausanschlusses beim
    Bauherren-Service
  • Erhaltene
    Auftragsunterlagen
    zurücksenden
  • Die Baumaßnahme
    über ortsansässige
    Tiefbaufirma
  • Inbetriebnahme
    des Anschlusses

Immer wichtiger in modernen Immobilien:
Die Innenverkabelung

Wer heute ein Haus baut, baut für die digitale Zukunft. Moderne Häuser sind intelligent und vernetzt, die optimale Internetanbindung gehört deswegen längst zur unverzichtbaren Infrastruktur. Entsprechend wichtig ist die Planung der Innenverkabelung: Bereits in der frühen Bauphase müssen Leerrohre eingeplant werden. Setzt man auf WLAN oder kabelgebundenen Internetzugang? Wir beraten Sie und geben die besten Tipps zur optimalen Breitbandnutzung.

Tipps und Beratung von unserem Bauherren-Service

Fangen Sie frühzeitig an, sich über das Thema Hausanschluss zu informieren. In unserem Zeitplan für Bauherren bekommen Sie eine ungefähre Vorstellung über die Zeitaufwände und in unserer Checkliste zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie den Hausanschluss beantragen.

Wir begleiten Sie gerne bei den wichtigen Vorbereitungen und stehen Ihnen bei allen Fragen zur Seite. Mehr Informationen unter
www.telekom.de/bauherren

Kostenfreie Hotline
0800 33 01903
Stichwort "Hausanschluss"
Öffnungszeiten:
Mo-Fr von 8-20 Uhr
Sa von 8-16 Uhr
 
 

© Immowelt AG 2017    ® www.bauen.de Wissen rund ums Bauen!